THEMEN
Techniklexikon

Schluessel



Schlüssel
Bei einem Schlüssel handelt es sich um eine Kombination ( aus Bits & Bytes ) womit ein normaler Text in einen chiffrierten Geheimtext Geheimtext im Techniklexikon umgewandelt wird.

Wird dieser Text versendet, kann nur der Empfänger diesen sehen indem eine De-Chiffrierung erfolgt. Bei der Generierung eines Schlüssels werden Primzahlen im Rahmen eines mathematischen Verfahrens eingesetzt. Dabei hat die Schlüssellänge einen erheblichen Einfluss auf die Sicherheit Sicherheit im Techniklexikon der Datenübertragung.

Abhängig von der Verschlüsselungsmethode gibt es öffentliche oder private Schlüssel. Der öffentliche Schlüssel ist dabei jedem Teilnehmer eines Netzwerks bekannt und kann von diesen eingesetzt werden. Mit dem privaten Schlüssel läßt sich der chiffrierte Text oder eine verschlüsselte Datei dann wieder entschlüsseln und kann gelesen werden.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
GhostSurf Platinum
kaspersky

Techniklexikon