THEMEN
Techniklexikon

WAS



WAS
Die Fachbezeichnung WAS bedeutet "web-application-security" und ist ein Schutzprogramm, welches Internet-Anwendungen und Webdienste davor schützt angegriffen zu werden. Dabei schützt WAS jedoch nur vor Angriffen die mit den HTTP-Protokoll durchgeführt werden. Bei dieser Angriffsform wird das Ziel verfolgt in einen Rechner einzubrechen oder eine Blockade von Internet-Aktivitäten zu erreichen.

Die normalen Firewalls arbeiten in der Transport-, und Netzwerkebene wodurch dann Angriffe auch über die Anwenderbasis gestartet werden können. Auf der Anwenderebene kommt daher das WAS-Konzept in Firewalls zum Einsatz und werden daher als Web-Application-Firewalls oder Web-Shields bezeichnet.

Dabei überprüft das Web-Shield eine Server-Software auf Sicherheitslecks und wurde ein bestimmtes Muster entdeckt welches etwa ein Hacker Hacker im Techniklexikon hinterlassen kann, erfolgt eine Zugriffssperrung. Durch diese Zugriffssperrung wird die Sicherheit Sicherheit im Techniklexikon der Webseite gewährleistet und ein möglicher erneuter Hackerangriff verhindert.



Wähle einen Buchstaben um die enthaltenen Begriffe aufzulisten:
A B C D E F G H I J K L M N
O P Q R S T U V W X Y Z

  
[ Zurück ]


[ Zurück ]

 >> zurück zur Startseite



linkpfeilProdukt Informationen :
kaspersky gratis
Backup

Techniklexikon