THEMEN

Neue riskante Phishing-Mails betreffen Ebay
Veröffentlicht am Mittwoch, 12.Oktober 2005 von Redaktion


Zur Zeit sind im Netz neue Phishing-Mails unterwegs welche die Empfänger darum bitten ihre Benutzerdaten des Online-Auktionshauses Ebay auf einer unechten Webseite der Handelsplattform einzugeben aber in Wirklichkeit werden die eingegebenen Daten zu Phishern gesendet.


Über die Phishing-Mail kommt man zu einer gefälschten Webseite die Ebay sehr ähnelt und werden dort die Benutzerdaten eingegeben landen die Daten nicht beim Auktionshaus sondern bei kriminellen Hackern oder Phishern.

Die gefälschte Mail ist in englischer Sprache verfasst und es wird im brüchigen Deutsch angedroht dass der Ebay-Account ausläuft aber ein solches Benutzerkonto kann nicht auslaufen..

Es wird empfohlen HTML-Mails die unaufgefordert im virtuellen Postfach landen sofort in den digitalen Papierkorb zu werfen damit die eigenen Benutzerdaten sicher sind.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
G DATA
Grisoft AVG