THEMEN

Von Kinderschutz Software belauschte Gespraeche werden an Firmen verkauft
Veröffentlicht am Dienstag, 08.September 2009 von Redaktion


Wie nun bekannt wurde, sammelt von der Firma Echometrix der Dienst Pulse im Internet Gespräche von Kindern. Die Daten werden über die Software Sentry Parental Controls gesammelt, um sie dann in Echtzeit an interessierte Firmen weiter zu geben. Auch wenn die einzelnen Anwender nicht zu identifizieren sind, bezeichnen Datenschützer Sentry Parental Control als Spyware.



Auch wenn der Ansatz, Kinder im Netz zu schützen sehr löblich ist, so ist der Weg als fragwürdig anzusehen. Die Software Sentry Parental Controls sammelt Informationen über Äußerungen von Kindern im Web. Diese Daten werden in gebündelter Form an die Marketing-Abteilungen anderer Firmen verkauft. Es heißt, dass angeblich mit den so verkauften Daten keine einzelnen Anwender zu identifizieren seien, dennoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass zum Beispiel in einigen Chat-Nachrichten Namen enthalten sind, die erkannt werden können.

Die Software sei zum Schutz der Kinder gedacht und soll die Eltern warnen, wenn ihre Kinder in Foren oder Chats unerwünschte Gespräche führen. Die in dem Programm integrierte Aufzeichnungsfunktion soll dazu dienen alle Aktivitäten der Kinder, wie ihre Gespräche und alles, was sie sehen, lesen, schreiben oder anklicken zu überwachen. Sie soll fragwürdige Aktivitäten der Kinder feststellen um dann die Eltern in Echtzeit zu benachrichtigen. Die Daten sollen nicht nur Eltern helfen ihre Kinder im Netz zu schützen, sie werden von Echometrix auch an andere Firmen verkauft.

In einer Pressemitteilung wird ein Produkt mit dem Namen Pulse angeboten, dass in der Lage sei digitale Inhalte aus mehreren Internetquellen, wie zum Beispiel Chats, Blogs, Sozialen Netzwerken und Foren zu lesen. Um Marketingspezialisten zu demonstrieren, wie Teenager sich in ihrer Sprache unterhalten, wird eine unbearbeitete Rohfassung der Konversationen in Echtzeit gezeigt.

Firmen, an die derartige Daten verkauft werden sollen aus den Gesprächen erfahren was Kinder über ihr Produkt und über die Produkte ihrer Mitbewerber denken und reden. Dabei fragt man sich, was die Weitergabe der Daten mit Kinderschutz zu tun hat ?






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
ashampoo
Panda Titanium Anti Virus