THEMEN

iPhone 4S Nutzer beklagen zu kurze Akkulaufzeiten
Veröffentlicht am Mittwoch, 02.November 2011 von Redaktion


Das neue iPhone-4S ist noch keinen Monat in den Regalen und schon tritt offenbar ein erstes Problem auf. In einigen Apple-Foren berichten iPhone-4S-Nutzer, dass die Akkulaufzeit ihres neuen Mobiltelefons auffallend kurz sei. Offenbar fragt die Funktion in iOS 5 zu häufig den Standort ab und sorgt so für die kurze Akkulaufzeit.



In einigen Apple-Foren beklagen iPhone-4S-Nutzer, dass die Akkulaufzeit ihres neuen Handys außerordentlich kurz sei. Berichten Zufolge könne ein Fehler in der Software, welche für die Bestimmung der Zeitzone verantwortlich ist, für das Problem verantwortlich sein. Offenbar fragt die Funktion in iOS 5 zu häufig den Standort ab, verbraucht dadurch sehr viel Energie und sorgt somit für die kurze Akkulaufzeit.

Mittels WLAN-Access-Points oder auch Mobilfunktürmen können mittlerweile fast alle Smartphones ihren Standort bestimmen. Oliver Haslam von iDownload erklärt gegenüber dem Guardian: "Es scheint, dass iOS 5 einen Fehler enthält, der dazu führt, dass die Standortbestimmung unablässig läuft. Wer die Funktion abschaltet, läuft Gefahr, dass auf Reisen nicht mehr die richtige Ortszeit anzeigt wird. Aber das ist ein geringer Preis dafür, dass das iPhone dann mehr als 12 Stunden mit einem voll geladenen Akku arbeitet. Wir haben diese Methode an vier iPhone 4S und an einem iPhone 4 und einem iPhone 3GS ausprobiert. Nachdem wir die Funktion abgeschaltet haben, liefen alle länger."

Die Abschaltung der Positionsbestimmung bringt offenbar nicht immer den erhofften Erfolg einer verlängerten Akkulaufzeit, wie einige Nutzer des neuen iPhone-4S in etlichen Foren des Konzerns berichteten. Das US-Unternehmen hat Berichten Zufolge bereits einigen Kunden, die sich in Kundenforen über die kurze Akkulaufzeit beschwert haben, eine Software zur Überwachung des Smartphone-Energieverbrauchs zugesandt.

Das Problem der kurzen Akkulaufzeit wird bereits als Akku-Gate oder auch Suck-Gate bezeichnet.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
von Virenschutz.info Leser am Donnerstag, 03.November
durch viele Versuche ist diese Klar - ABER - fragen Sie mal einen Rentner , was der schon alles gefundenhat , es steht in keiner Beschreibung : Im gesperrten Zustand HOME-Taste festhalten : Fragen Stelle wie : Wie ist das Weller in Berlin - Was habe ich heute für Termine ? Wenn welche im Kalender sind , sofort werden sie gezeigt ! Bei Installierten Radiorogramm : Gesperrter Bildschirm - " X drücken und ich kann das Rario einschalten oder Aufnahmen machen - usw - In keiner Anleitung ist dies zu finden - Apple hat eien Fehler gemacht : Nicht zu schreiben was es kann - für mich ist es ein I-Phone 5 ! Ich habe noch viel mehr gefunden - aber - nun ist Feierabend ! L.G. heinrich.rosebrock@arcor.de


  VIREN TICKER
weitere Informationen:
AVG Anti Virus Software
Norton Anti Virus Protection