THEMEN

legal box de informiert ueber legale und illegale Musiknutzung im Internet
Veröffentlicht am Dienstag, 09.April 2013 von Redaktion


Die heranwachsende Generation nutzt das Internet ganz selbstverständlich für unterschiedlichste Aktivitäten. Wer sich beispielsweise Musik aus dem Internet herunterladen möchte sollte jedoch darauf achten, dass dabei nicht gegen das Urheberrecht verstoßen wird. Mittlerweile haben sich offenbar diverse Anwälte darauf spezialisiert nach Urheberrechtsverletzungen im Internet zu suchen, um diese als lukrative Einnahmequelle zu nutzen.



Kinder und Jugendlich wachsen ganz selbstverständlich mit der Nutzung des Internets auf. Mittlerweile haben sich einige Anwälte sowie auch Anwaltskanzleien darauf spezialisiert das Internet beispielsweise nach Urheberrechtsverletzungen zu durchsuchen. Sobald einer dieser Anwälte fündig wird, verschickt dieser hohe Rechnungen an die meist ahnungslosen Urheberrechts-Verletzer.

Wer sich beispielsweise Musik aus dem Internet herunterladen möchte sollte jedoch ganz genau darauf achten, dass hierbei nicht gegen das Urheberrecht verstoßen wird. Irmgard Czarnecki von der Verbraucherzentrale Bremen kritisiert in dem Kontext: "Alle Versuche, dieses Geschäftsmodell einzudämmen, haben bislang nicht gefruchtet. Die öffentliche Aufklärung - insbesondere der Jugend -ist mangelhaft und wenig zielgruppengerecht.“

Um über legale und illegale Musiknutzung im Netz zu informieren haben die Verbraucherzentrale sowie die Bremische Landesmedienanstalt nun reagiert und haben das Portal legal-box.de gestartet. Mit dem neuen Portal wird spielerisch und für junge User verständlich das eher trockene, rechtliche Thema des Urheberrecht und der Urheberrechtsverletzungen erklärt.

Junge User können sich hier über den Unterschied zwischen legaler und illegaler Musik, sowie auch erlaubten und unerlaubten Downloads oder Streams informieren.

Zu den Fragen:
Darf ich eine Original-Musik-CD für den privaten Gebrauch brennen?
Darf ich fremde Musik in Tauschbörsen zum Download anbieten?
Ist es erlaubt, Musik, die im Internet-Radio läuft, mitzuschneiden?
Wie kann ich legal an Musik aus dem Netz kommen? Und was muss ich tun, wenn ich schon eine Abmahnung bekommen habe?

bekommen User Antworten auf legal-box.de. Erfahrungsgemäß werden ab einem bestimmten Alter Tipps von gleichaltrigen eher akzeptiert als beispielsweise von Eltern, Lehrern oder anderen Erwachsenen. So ist es sicherlich von Vorteil, dass an der Entwicklung des Portals auch Schüler mitgearbeitet haben.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
free Panda Anti Virus
Backup