THEMEN

1.2 Millionen Computer mit dem Eleonore Exploit Toolkit infiziert
Veröffentlicht am Freitag, 23.Juli 2010 von Redaktion


Internet Betrüger werden nicht müde, mit immer neuen Attacken, möglichst viele Computer mit Malware zu verseuchen und,- oder diese in ihre Gewalt zu bringen. Derzeit nutzen Online Kriminelle das Eleonore Exploit Toolkit um möglichst viele Rechner zu infizieren. Bisher sollen bereist über 1.2 Millionen infizierte PCs von Online-Verbrecher überwacht werden.



Internet Verbrecher sind immer auf der Suche nach neuen Angriffs-Zielen und Angriffs-Methoden. Mittlerweile gibt es im Internet bereits Foren in welchen Schadsoftware als Baukastensystem kommerziell vertreiben. Das Eleonore Exploit Toolkit gehört zu den Schädlingen die in entsprechenden Foren als Baukasten-System angeboten wird. Das Web Security Research Team von AVG Technologies hat ein riesiges Netzwerk mit Malware infizierter und von Internet-Kriminellen kontrollierter Rechner entdeckt. Der Schädling soll mittlerweile über 1.2 Millionen Computer infiziert haben.

Innerhalb von lediglich 2 Monaten ist es den Forschern des Sicherheits-Software Herstellers AVG gelungen, 165 von Online-Kriminellen angewendete Eleonore-Toolkits zu analysieren. Das Resultat der Untersuchungen ergab, dass es den Internet-Betrüger gelungen ist mehr als 10 Prozent aller Rechner, der 12 Millionen Besucher ihrer kompromittierten Webseiten, zu infizieren. Alle 165 präparierte Webseiten wurden sehr oft von ahnungslosen Internet-Nutzern aufgesucht.

Als Grundlage für die Untersuchungen dienten Daten, die mit dem AVG LinkScanner gewonnen wurden. Yuval Ben-Itzhak, Senior Vice Präsident bei AVG Technologies erläutert wie wichtig es ist seinen Computer ausreichend zu schützen: "Der leichte Zugang, die Raffinesse und die einfache Nutzung von Toolkits für die Vorbereitung krimineller Aktivitäten im Internet zeigen es: Internet-Verbrecher legen einen Gang zu, um mit ihren kriminellen Machenschaften Geld zu verdienen." Weiter führt Herr Yuval Ben-Itzhak aus: "Deshalb ist es für Familien, Unternehmen und andere Computer-Nutzer wichtiger denn je, ihre PCs vor solchen immer populärer werdenden Cyber-Angriffen zu schützen. Dies erreichen sie bereits durch den Einsatz von kostenlosen Antivirus- und Internet-Sicherheits-Lösungen, wie zum Beispiel AVG Antivirus oder LinkScanner."

Internet-Betrüger beweisen immer wieder ihre Kreativität, wenn es darum geht fremde Rechner zu kompromittieren. Daher sollten User niemals ohne ausreichende und aktuelle Sicherheits-Software auf ihrem Computer ins Internet gehen.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Etrust Anti Virus
Norton Anti Virus 2005 Keygen