THEMEN

Apple empfiehlt erstmals Anti-Viren-Software
Veröffentlicht am Dienstag, 02.Dezember 2008 von Redaktion


Nachdem Apple bis nun fast immer sein Betriebssystem als immun gegen Viren bewerben konnte scheint diese Zeit nun vorbei sein, denn das Unternehmen soll nun den Nutzern seines Betriebssystems Mac OS empfehlen eine Antiviren-Software zu installieren.



Da die Anzahl der Schädlinge mit 43 gegen Mac OS im Vergleich zu ca 30.000 gegen Windows doch recht klein ist, wurde bereits im letzten Monat, wenn auch recht verhalten, von dem Unternehmen erstmals empfohlen eine Antivirensoftware zu installieren. Auch wenn die Übergriffe gering seien, soll Nutzern von Apple empfohlen worden sein mehrere Schutzprogramme zu installieren um es Malware schwer (besser noch unmöglich ) zu machen das System zu infizieren.

Es heißt, dass von Apple drei verschieden Programme empfohlen werden, allerdings ist kein kostenloses Programm dabei. Folgende Programme sollen von Apple empfohlen werden: Intego VirusBarrier X5, Symantec Norton AntiVirus 11 für Mac und McAfee VirusScan für Mac. Wie es heißt, soll es noch bis vor einigen Wochen unwahrscheinlich gewesen sein einen Mac OS X mit einem Schädling zu infizieren.

Da nun aber befürchtet wird, dass sich Malware in Zukunft auch für den Mac OS X so verändern könnte, dass die Übergriffe immer öfter gelingen könnten, empfiehlt es sich nun auch hier eine Antiviren-Software zu installieren. Eine weitere Ursache, dass Cyberkriminelle evtl. nun vermehrt gezielte Angriffe auf Apple-Nutzer starten, könnte daran liegen, dass sie davon ausgehen, dass diese vermögender sind, was nicht umbedingt so ist, denn auch Studenten in einigen Berufssparten können einen Mac nutzen.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus Security
Panda Titanium Anti Virus