THEMEN

Botnetz Rustock wurde von Microsoft außer Gefecht gesetzt
Veröffentlicht am Freitag, 18.März 2011 von Redaktion


Nach eigenen Angaben konnte der US-amerikanische Softwarekonzern Microsoft mit seiner Klage gegen die unbekannten Betreiber des Botnetzes Rustock erreichen, dass eines der weltweit größten Botnetze abgeschaltet wurde. Rustock soll bisher täglich für mehrere Milliarden Spam-e-Mails verantwortlich gewesen sein.



Microsoft konnte mit einer eingereichten Zivilklage erreichen, dass eines der weltweit größten Botnetze vom Netz genommen wurde. Mit der Klage gegen die unbekannten Betreiber des Botnetzes Rustock erreichte der US-amerikanische Softwarehersteller, dass von 5 Providern in 7 Städten die Server in den USA beschlagnahmt und vom Netz genommen wurden. Die beschlagnahmten Server waren die sogenannten "Command and Control-Server“ von Rustock, welche vermutlich zur Steuerung des Botnetzes eingesetzt wurden.

Weltweit sollen noch unzählige PCs mit der Malware infiziert sein. Rustock hat weltweit aus unzähligen infizierter Computer bestanden, welche von den Betreibern des Botnetzes zu kriminellen Zwecken missbraucht wurden. Das nun lahmgelegte Botnetz soll bisher täglich für mehrere Milliarden Spam-e-Mails verantwortlich gewesen sein. Es heißt, dass es Computer gegeben habe, welche in der Lage waren in lediglich 45 Minuten 7.500 Spam-Mails zu versenden.

Da Rustock einer der weltweit größten Spambots war ist zu hoffen, dass der Spam-Versand nun empfindlich einbricht. Der Schlag gegen das nun lahmgelegte Botnetzes Rustock ist nicht der erste Erfolg des Redmonder Softwareriesen. Bereits vor einem Jahr konnte Microsoft das außer Betrieb setzten des Botnetzes Waldec als Erfolg verzeichnen. Beide Botnetze konnten nach monatelangen Ermittlungen außer Gefecht gesetzt werden.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
free Norton Anti Virus Software
Backup