THEMEN

Bullguard sagt Spam den Kampf an
Veröffentlicht am Mittwoch, 23.Januar 2008 von Redaktion


Die IT-Sicherheitsfirma Bullguard hat dem Spam den Krieg erklärt und bietet ab heute unter Bullguard.com/de einen frei erhältlichen Spamfilter zum kostenlosen Download auf seiner Webseite an.



„Der Spamfilter von BullGuard zeichnet sich durch zwei Besonderheiten aus. Diese sind zum einen die Integrierbarkeit mit Thunderbird und zum anderen die Einführung des BullGuard Support. Normalerweise ist der BullGuard Support bei all unseren Produkten beinhaltet. Aber es ist doch eher selten der Fall, dass ein frei erhältliches Produkt rund um die Uhr einen Zugang zu Live-Support bietet", erklärte Theis Søndergaard, der CTO und Mitgründer von Bullguard ist.

Es handelt sich bei dem Bullguard-Spamfilter um einen so genannten kollaborativen Filter. Wenn ein Anwender eine Spam-Mail erhält, muss er nur ein Mausklick in seinem Mailprogramm durchführen und schon wird diese Werbemail bei den anderen Bullguard-Kunden ebenfalls im Spam-Ordner landen. Der Spamfilter kann in die Mailprogramme MS Outlook, MS Outlook Express, Mozilla Thunderbird und Windows Mail integriert werden.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus Firewall
Symantec Norton Anti Virus