THEMEN

Computermagazin ct empfiehlt Anti Rootkit Programme
Veröffentlicht am Samstag, 06.Januar 2007 von Redaktion


Das Computermagazin c´t empfiehlt in seiner aktuellen Ausgabe auf seinen Rechner ein Anti-Rootkitprogramm zu installieren weil normale Virenschutzsoftware diese virtuellen Störenfriede nur sehr schwer entdecken kann.


Die Rootkits sind gefährliche Programme die sich in einen Rechner verstecken und es Hackern oder Cyberkriminellen ermöglichen sensible persönliche Daten von der Festplatte zu entwenden. Im Vergleich zu Rootkits bauen andere digitale Störenfriede zahlreiche Rechner zu Botnetzen zusammen die dann zum Spam-Versand verwendet werden.

"Schon beim Klick auf einen Link oder dem Öffnen einer präparierten Word-Datei kann sich ein Schädling einnisten, der dann kaum noch aufzuspüren ist.", warnt der c´t Redakteur Jürgen Schmidt. Beim Test des Computermagazins erzielten die Anti-Rootkitprogramme AVG "Anti-Rootkit", F-Secure "Blacklight", "Rootkit Unhooker" und "GMER" gute Ergebnisse.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
von Virenschutz.info Leser am Donnerstag, 17.Juni
Mal eine Frage: Kann ich ein Anti-Rootkit-Programm installieren, auch wenn ich schon Kaspersky habe? Oder blockieren die beiden sich dann möglicherweise gegenseitig?


von Virenschutz.info Leser am Donnerstag, 17.Juni
Keine Ahnung, das kommt ganz auf Deinen Computer, die Versionen und die Abstimmungen der Softwarekomponenten an. Frage das am Besten mal im hiesigen Forum nach ...


  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Microsoft free Anti Virus download
Bitdefender