THEMEN

Deutsche Banken bei Phishing-Angreifern beliebt
Veröffentlicht am Montag, 12.Dezember 2011 von Redaktion


Nach dem aktuellen Eleven E-Mail Security Report für Dezember 2011 setzen die Cyberkriminellen beim Phishing als Ziele verstärkt auf deutsche Banken. Wie die Sicherheitsexperten berichten, wurde eine spürbare Steigerung deutschsprachiger Phishing-Mails verzeichnet die sich an Bankkunden richteten. Die Regionalisierung nimmt zu und soll die Mailempfänger dazu verleiten ihre Kontodaten auf ein Phishing-Seite einzugeben.



Im November 2011 waren Kunden der Deutsche Bank AG das besonders stark betroffen und zugleich wurden Versuche beobachtet Zugangsdaten zu Mailkonten zu entwenden. Laut Eleven könnten die Mailkonten dann zum Versand und Verbreitung von Spam-Mails verbreitet werden.

Das Land Indien landet mit einem Spam-Anteil von 11,6 Prozent aller Mails auf den ersten Platz, gefolgt von Brasilien und Vietnam mit 11,2 bzw. 10,5 Prozent. Auf den 30.Platz landete Deutschland welches sich nur für 0,6 Prozent der Spam-Mails verantwortlich zeichnete. Beim Malware-Versand belegte Deutschland mit 3,2 Prozent bezogen auf Viren allerdings den zehnten Platz und bei Virenausbrüchen mit 2,7 Prozent den elften Platz.

Die zwei asiatischen Länder China und USA waren die größten Malware-Versender im November. China war für den Versand von 18,5 Prozent der Viren verantwortlich und die USA für 20,2 Prozent der weltweiten Virenausbrüche. Auf den dritten Platz landete Österreich mit einem Anteil von 6,8 Prozent an den Malware-Verbreitungen.

Der dritte und vierte Platz wurde von Indien und Vietnam beim Virenversand belegt. Der Spam-Anteil am gesamten Mailaufkommen belief sich auf 90,2 Prozent nach 90,3 Prozent im Oktober 2011.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
uninstall Norton Anti Virus
Steganos