THEMEN

ESET NOD32 mit Problemen beim Signatur Update
Veröffentlicht am Donnerstag, 31.Juli 2008 von Redaktion


Heute hat der Hersteller ESET ein recht umfangreiches Signatur Update der aktuellen Viren bereitgestellt. Im normalen Falle werden nur kleine Updates bereitgestellt, jedoch gab es in jüngster Vergangenheit sehr viele Neuerungen und darum entschied man sich für eine etwas umfangreicheres komplett Update. Durch dieses doch recht umfangreicher Update kommt es momentan zum temporären Server Überlastungen im Hause ESET.



Wie ESET gegenüber Heise/Security verlauten ließ, sind jedoch nicht alle Version von NOD 32 betroffen. Spezielle Anwender von Eset (NOD32) Antivirus V3 sollten nach Aussage von Randy Abrams (Technical Director bei Eset) keinerlei Probleme beim aktuellen Update haben.

Das Produkt NOD32 hat seit Jahren größtes Lob für seine Heuristik im Virenscanner erhalten. Dieser Scanner ist einer der Schnellsten, welche aktuell auf dem Markt verfügbar sind. Auch in unseren User Testberichten hat NOD32 immer hervorragend abgeschnitten und wurde immer gern weiter empfohlen.

Sollten Sie also NOD32 verwenden und momentan nicht auf die Signaturupdates zugreifen können, so empfehlen wir dieses einfach zu einem späteren Zeitpunkt zu wiederholen.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Grisoft AVG
McAfee Anti Virus Software