THEMEN

Kinder und Jugendliche im Fokus des Safer Internet Day 2012
Veröffentlicht am Dienstag, 07.Februar 2012 von Redaktion


Kinder und Jugendlich wachsen ganz selbstverständlich mit der Nutzung des Internets auf. Aufklärung und richtiges Nutzens des noch recht jungen Mediums steht im Fokus des heutigen Safer Internet Day 2012. Auch in diesem Jahr nutzen wieder unzählige Firmen und Organisationen den Safer Internet Day um über ihre Angebote und Maßnahmen zum sicheren Verhalten im Internet zu informieren.



Das Internet und dessen Nutzung sind für die heranwachsende Generation ganz selbstverständlich. Schon die Allerkleinsten werden in einigen Kindergärten mit der Nutzung des noch recht jungen Mediums altersgerecht vertraut gemacht. Die Aufklärung und das richtige Nutzen des Internets stehen im Fokus des heutigen Safer Internet Day 2012.

Hierbei sind jedoch nicht nur die jungen User gemeint. Aufklärung über das richtige Nutzerverhalten im Internet betrifft alle Altersschichten. Auch in diesem Jahr nutzen wieder unzählige Firmen und Organisationen den Safer Internet Day um über ihre Angebote und Maßnahmen zum sicheren Verhalten im Internet zu informieren.

Die EU-Initiative Klicksafe hat sich unter anderen vorgenommen: "Generationen verbinden und gemeinsam die digitale Welt entdecken - aber sicher“. Darüber hinaus ruft Klicksafe beispielsweis zu Diskussion auf oder Ideen, Wünsche und Kommentare mitzuteilen. Auch die Suchmaschine für junge User “Frag Finn“ soll unter anderen zur Orientierung der Heranwachsenden im Internet beitragen.

Ein weiteres Angebot für junge User ist die Seite "Ins Netz gehen". Junge Internet-Nutzer können nicht früh genug auf zweifelsfrei vorhandene Gefahren und oftmals mangelnde Sicherheit im Internet hingewiesen werden. Ferner ist es wichtig, dass Kinder und Jugendliche darüber informiert werden wie sie ihre Daten bestmöglich schützen können.

Viele Firmen nutzen den Safer Internet Day 2012 um auf bereits bestehenden Möglichkeiten hinzuweisen. Anlässlich des heutigen Safer Internet Day 2012 hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik / BSI erstmalig eine Empfehlung zur Konfiguration eines Windows-Computer für Privatanwender publiziert.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Internet Security Online Backup
Norton Anti Virus live update