THEMEN

September Patchday lies kritische Sicherheitslucke unbeachtet
Veröffentlicht am Montag, 14.September 2009 von Redaktion


Microsoft hat zwar in der vergangenen Woche, an seinem monatlichem Patchday, fünf als kritisch eingestufte Sicherheitslücken geschlossen, doch wie nun zu erfahren ist, existiert immer noch eine als kritisch einzustufende Schwachstelle. Die immer noch nicht geschlossene Sicherheitslücke gibt Angreifern die Möglichkeit Kontrolle über betroffene Systeme zu erhalten.



Die immer noch nicht geschlossene Lücke gefährdet Nutzer von Vista und Server 2008. Es wurde festgestellt, dass bei betroffenen Systemen eine Lücke in den Implementierungen des Server Message Block ( kurz: SMB ), mit dem vorwiegend Dateien und Drucker freigegeben werden, vorhanden ist.

In einem offiziellen Microsoft-Bulletin können interessierte Nutzer erfahren, dass die Schwachstelle dazu genutzt werden könnte, die volle Kontrolle über betroffene Systeme zu übernehmen. Bis Dato hat das Unternehmen noch kein Update veröffentlicht um die bekannte und als kritisch eingestufte Sicherheitslücke zu schließen.

Was ein wenige befremdlich ist, dass lediglich Windows 7 und Server 2008 R2 von dem Problem betroffen sind. Ob Microsoft seinen Nutzern für die kritische Schwachstelle ein außerplanmäßig Update bereit stellt, oder die kritische Sicherheitslücke erst am nächsten planmäßigen, also dem offiziellen Oktober Patchday, schließen wird ist ungewiss.

Namenhafte Sicherheitssoftware Hersteller versuchen mit ihren Produkten bestmöglich zu helfen und die Rechner ihrer Kunden vor Übergriffen zu schützen. Auch wenn bekannte Schwachstellen vorerst nicht durch Patches geschlossen werden, kann durch eine gute Sicherheitssoftware, dass Risiko sein System zu infizieren minimiert werden.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Backup
Norton Anti Virus Software