THEMEN

Tausende lahmgelegte Rechner durch abgeschalteten Zeus
Veröffentlicht am Montag, 11.Mai 2009 von Redaktion


Das von Kriminellen aufgebaute Zombie Netz / Botnet große Schäden verursachen können ist allgemein bekannt, aber dass das Abschalten eines solchen Netzwerkes auch große Schäden anrichten kann ist für viele überraschend. Mit dem vor kurzen von ihren Machern abgeschaltete Zombie-Netz Zeus, waren plötzlich weltweit etwa 100.000 Rechner lahmgelegt.



Auf den mit Zeus infizierten Rechner ging plötzlich nichts mehr. Die Macher von Zeus nutzen ihn um mit ihm von infizierten Systemen sensible Daten, wie persönliche und finanzielle Daten auszuspionieren. Seine Macher gingen dabei ausgesprochen raffiniert vor, bei jeder Installation trat der scheinbar sehr wandlungsfähige Schädling anders in Erscheinung.

Eine Entfernung von Zeus war dadurch ausgesprochen schwierig. Das weltweite lahmlegen der vielen tausend Rechner brachte nun hervor, dass ein Kill Switch im Trojaner eingebaut war mit dem jeder von ihm befallenen Rechner Handlungsunfähig machen kann. So wie es aussieht haben die Kriminellen diese Option nun aktiviert, denn weltweit funktionierten ca 100.000 mit Zeus infizierte Systeme nicht mehr.

Um das Problem zu beheben scheint nur die Neuinstallation des Betriebssystems zu helfen. Bis jetzt ist noch unklar warum das Zombie-Netz von seinen Machern abgeschaltet wurde. Experten rätseln, ob es vielleicht von einer anderen Gruppe von Cyberkriminellen übernommen worden ist. Auch ein unbeabsichtigter Fehler beim Programmieren könnte das abschalten ausgelöst haben.

Die Möglichkeit, dass das Botnetz wieder reaktiviert, sobald die Nutzer der infizierten PCs wieder online sind, wird von Experten durchaus in betracht gezogen. Derzeit beobachten Experten die Lage sehr genau und raten allen Usern zu einem umfangreichen Schutz für ihren PC.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Spyware Anti Virus
RegistryBooster