THEMEN

Verbraucherzentrale BW warnt vor Download-Webseite
Veröffentlicht am Donnerstag, 15.Mai 2008 von Redaktion


Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg hat eine Warnung vor der Downloadseite Mega-Downloads.net herausgegeben. Dort landet man wenn bei der Google-Suche die Suchbegriffe "Mozilla Firefox" oder "Virenschutz" eingegeben wird. Wer dort seine persönlichen Daten eingeben sollte, dem trudelt dann wenige Tage später eine satte Rechnung von 192 Euro für ein Abo mit zwei Jahren Laufzeit ins Haus. Es waren zahlreiche Besucher auf der vermeintlich kostenlosen Downloadseite gelandet und ahnten nicht dass es sich dabei um ein sehr teure Onlineangebot handelt.



"Wie schon bei anderen Vertragsfallen im Internet empfehlen wir den betroffenen Verbrauchern, die Zahlung der Rechung zu verweigern und hier vom Widerrufsrecht Gebrauch zu machen. In den uns vorliegenden Fällen gibt es keine Zahlungspflicht gegenüber dem in den Arabischen Emiraten ansässigen Anbieter BlueByte.", erklärte die Internet-Expertin Brigitte Sievering-Wichers von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg in Bezug auf die Webseite.

Es wird empfohlen immer vorsichtig zu sein, wenn im Netz ein vermeintlich kostenloses Onlineangebot gefunden wurde und dort zur Eingabe persönlicher Daten gebeten wird. Nach den bisherigen Erfahrungen der Verbraucherzentralen lauern bei solchen Angeboten eigentlich immer Vertragsfallen. Auf ihrer Webseite unter www.vz-bw.de/downloads haben die Verbraucherschützer einen Musterbrief zum Download zur Verfügung gestellt mit denen sich betroffene Anwender gegen die Zahlungsaufforderung des Betreibers der Downloadseite wehren können.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
von Virenschutz.info Leser am Freitag, 25.September
Hallo! Habe einen ähnlichen Reinfall! Routenplaner gesucht, passenden gefunden u. 1 Tag später das Erwachen. Von der NOM New Online Media Ltd. kam eine Re. über 96€!!! Klar, viel aus allen Wolken. Anschreiben? Ging nicht. Kam eine Fehlermeldung. Also Netz durchgeforstet, hier gelandet, Anwalts-Online-Hotline kontaktiert, professionellen Rat bekommen: Ganz klar, diese Firma ist Abzocker auf mehreren Seiten u. nicht nur Routenplaner!! Passt auf!! Wehrt Euch!! G.v. Birgit F.


  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Stinger Anti Virus
Anti Virus Gold