THEMEN

Verurteilter Hacker musste seine Haftstrafe antreten
Veröffentlicht am Samstag, 15.Januar 2011 von Redaktion


Dem 23-jährigen Sohn eines demokratischen Abgeordneten wurde im Mai 2010 der Prozess gemacht. Dem jungen Mann wurde vorgeworfen, dass dieser sich im September 2008 illegalen Zugang zu einem privaten e-Mail-Konto von Sarah Louise Palin, der damaligen Gouverneurin von Alaska verschafft habe. Der auch als "Palin-Hacker" bekannt gewordene junge Mann hat nach Berichten der BBC am Montag den 10. Januar 2011 seine Haftstrafe angetreten.



Dem 23-jährigen Sohn eines demokratischen Abgeordneten wurde vorgeworfen, dass sich dieser im September 2008 zu einem privaten e-Mail-Konto von Sarah Louise Palin, der damaligen Gouverneurin von Alaska unrechtmäßig Zugang verschafft habe. Der 23-jährige David K., welcher auch als "Palin-Hacker" bekannt wurde hat nach Berichten der BBC am Montag den 10. Januar 2011 seine Haftstrafe angetreten.

Der junge Mann nutze für seine Attacke auf das e-Mail-Konto der republikanischen Politikerin die Funktion des Mail-Providers / Internetdienstleister Yahoo aus, welche beim Vergessen des Passwortes in Anspruch genommen werden kann. Nach der richtigen Beantwortung dreier Fragen erhält man wieder Zugriff auf seinen e-Mail-Account. Im Mai 2010 wurde David K.vor einem Geschworenengericht in dem US-Bundesstaat Tennessee der der Prozess gemacht.

Der junge Mann wurde wegen eines minder schweren Computervergehens und der Behinderung der Justiz von dem Geschworenengericht für schuldig gesprochen. Der 23-jährige Sohn eines demokratischen Abgeordneten soll möglicher Weise Beweismaterial von der Festplatte seines Computers gelöscht haben.

Bei 2 weiteren Anklagepunkten wurden sich die Jurymitglieder über einen Schuldspruch nicht einig. Obwohl der Vorsitzende Richter empfohlen hatte David K. in den offenen Vollzug zu nehmen, soll der junge Mann Anfang der Woche in einem Bundesgefängnis in Kentucky seine einjährige Haftstrafe angetreten haben.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
AVG Anti Virus
claviscom