THEMEN

Betaversion der BitDefender Jugendschutz Software steht zum Download bereit
Veröffentlicht am Donnerstag, 14.Juni 2012 von Redaktion


Kinder und Jugendliche wachsen ganz selbstverständlich mit dem Internet auf. Um so wichtige ist es, dass Eltern die Möglichkeit haben die Internet-Aktivitäten ihres Nachwuchses zu überwachen und altersgerecht einzuschränken. Der Sicherheitssoftware-Hersteller BitDefender hat nun die Jugendschutz-Software "Parental Control Standalone“ entwickelt, welche in der Beta-Version ab sofort zum Download bereit steht.



Mit dem von BitDefender angebotenem Tool können Eltern ihre Kinder beim Surfen mit Computer oder auch Smartphone unauffällig im Auge behalten. Mit Parental Control Standalone / PCS sind Eltern unter anderen in der Lage nicht-jugendfreie Webseiten zu blockieren oder Zeiten festzulegen in welcher der Nachwuchs auf das Internet zugreifen darf.

Mit dem Tool werden alle Chat-Partner des Nachwuchses auf einer übersichtlichen Bedienoberfläche aufgezeigt. Eltern können so auch die Kontakte ihrer Kinder in sozialen Netzwerken kontrollieren, alle Instant Messages einsehen und somit unter Umständen die Annäherung von Pädophilen verhindern. Mit der neuen Software können Eltern bestimmte Social-Media-Plattformen manuell sperren, wenn diese zu oft und / oder zu lange genutzt werden.

Darüber hinaus bietet das Tool die Möglichkeit zeitraubenden Web-Anwendungen, wie beispielsweise Online-Spiele zu blockieren. Die Produkt-Managerin bei Bitdefender, Mihaela Masdrag erklärt: “ Unter den vielseitigen Optionen steht es den Eltern frei, inwiefern sie eingreifen.“ Weiter führt Mihaela Masdrag aus: "Da sie ihre Kinder mit der Software zwar unauffällig kontrollieren, aber nicht bevormunden, stärkt dies die ehrliche Kommunikation zwischen Eltern und Kindern. Dieser offene Umgang schult zugleich das eigenverantwortliche Handeln der Sprösslinge." Viele Kinder besitzen mittlerweile ein internetfähiges Handy.

Eltern sollten daher nicht versäumen auch das Smartphone ihres Nachwuchses altersgerecht im Auge zu behalten. Mit Parental Control Standalone können alle Internetaktivitäten, empfangene SMS sowie auch alle Anrufe nachvollzogen werden. Mittels GPS kann der aktuelle Standort des Mobiltelefons und somit der Aufenthaltsort des Kindes lokalisiert werden. Interessierete User können ab sofort mit jedem internetfähigen Endgerät von jedem Ort aus die Beta-Version der Jugendschutz Software downloaden.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Norton Anti Virus Product Key
RegistryBooster