THEMEN

Doctor Web bietet Android Sicherheitsloesungen nun fur Tablet PCs an
Veröffentlicht am Mittwoch, 17.August 2011 von Redaktion


Einer der führenden Hersteller von Anti-Spam,- und Anti-Virus-Lösungen, Doctor Web, bietet ab sofort eine verbesserte Variante seiner Antiviren-Schutzlösung für Android: Dr.Web für Android Antivirus + Antispam und Dr.Web für Android Light an. Die Schutzprogramme für Android wurden mit einer verbesserten Engine ausgerüstet und unterstützen neben den neuesten Android-Varianten auch 2.3, 3.0, 3.1, 3.2 Tablet-PCs.



Die verbesserte Engine der Android-Schutzlösungen erkennt mit weniger Signaturen schneller Viren und unterstützt die signaturlose Suche Origins Tracing / TM. Auch bisher noch nicht in der Virenbank registrierte digitale Schädlinge werden von den neuen Versionen der Sicherheitslösungen identifiziert.

Die Dr.Web-Virendatenbank für Android konnte mittels der neuen Technologie optimiert werden. Ferner konnte ohne Beeinflussung des Schutzes die Zahl an Virensignaturen minimiert werden. Auch Fehler welche für einen Abbruch beziehungsweise fehlerhafte Funktionsweisen des Programms verantwortlich waren konnten von dem russischen Sicherheitssoftware Hersteller eliminiert werden.

Neben der Optik der Einstellungen für Dr.Web für Android Tablet-PCs, Android 3.0 und höher, wurde auch die Lizenzierung überarbeitet. Der Doctor Web-Schutz ist als kostenlose und als kostenpflichtige Version verfügbar. Die kostenlose Variante Dr.Web Anti-Virus für Android Light scannt auf dem Handy alle Dateien. Auch versteckte Ordner und Anwendungen werden von dem Programm nach Schädlingen durchsucht. Sobald ein Schädling gefunden wird, wird dieser umgehend in Quarantäne verschoben.

Jede neu installierte App, welche auf dem externen Speicher abgelegt wird, wird automatisch mit dem Echtzeit-Filter gescannt. Mittlerweile ist allgemein bekannt, dass von SD-Karten welche mehrmals zwischen Rechner und Telefonen gewechselt wurden eine hohe Infektionsgefahr ausgehen kann. Im Gegensatz zu der kostenlosen Variante bietet die kostenpflichtige Version zusätzlichen Schutz vor Spam.

Des Weiteren werden dem Nutzer unterschiedliche Wege angeboten eingehende Anrufe oder Short Message Service / SMS zu filtern. Anrufe oder SMS können beispielsweise unterdrückt werden. Kontakte können von dem Nutzer auch komplett blockiert werden, indem der Name auf eine Blacklist gesetzt wird. Da die Doctor Web-Software den begrenzten Ressourcen des Smartphones angepasst wurde, werden weder die Betriebsgeschwindigkeit noch die Akkulaufzeit von dem Programm beeinträchtigt.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
RegistryBooster
Symantec