THEMEN

Lookout kann sich ueber den INNOVATION AWARD 2013 freuen
Veröffentlicht am Donnerstag, 08.August 2013 von Redaktion


Zum ersten Mal wird von AV-TEST der INNOVATION AWARD 2013 verliehen. Mit der Auszeichnung sollen besondere Programmideen, Innovationen, Vorreiterrollen in der Entwicklung oder das Auffinden von Sicherheitslücken, welche von globalem Interesse sind belohnt werden. In dem Bereich Mobile Security kann sich der Sicherheitssoftware-Hersteller Lookout über die Auszeichnung freuen.



AV-TEST verleiht zum ersten Male den INNOVATION AWARD 2013. Über eine der ersten Auszeichnungen kann sich der Sicherheitssoftware-Hersteller Lookout freuen. Mit der Auszeichnung sollen besondere Programmideen, Innovationen, Vorreiterrollen in der Entwicklung oder das Auffinden von Sicherheitslücken, welche von globalem Interesse sind belohnt werden.

Der Sicherheitssoftware-Hersteller Lookout kann sich in dem Bereich Mobile Security über den INNOVATION AWARD 2013 freuen. Lookout wird von AV-TEST unter anderen für sein Engagement für mehr Sicherheit für alle Nutzer ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden für die Auszeichnung auch das Aufspüren und Veröffentlichen von Sicherheitslücken sowie für innovative Programmfunktionen in der gleichnamigen Sicherheits-App für Android nicht außer acht gelassen.

Offenbar stand der INNOVATION AWARD 2013 unter dem Motto "Innovation statt plumper Funktion". Die kostenlose Lock Cam Funktion informiert den Mobifunkgerät-Besitzer sobald 3 Mal versucht wird mit einem falschen Passwort auf das Gerät zuzugreifen. Zusätzlich wird von der Frontkamera ein Foto gemacht, welches mit dem letzten Geräte-Standort per e-Mail an den rechtmäßigen Besitzer gesandt wird.

Kommt ein Gerät beispielsweise abhanden, so erkennt die Extrafunktion Signal Flare den aktuellen Akkustatus eines Mobilfunkgerätes. Sinkt die Leistung des Akkus des betreffenden Gerätes unter 15 Prozent, so wird auch in diesem Fall eine e-Mail des letzten bekannten Standortes an den Besitzer geschickt.

Obwohl Google Glass noch nicht für Jedermann erhältlich ist soll das Team von Lookout bereits eine Sicherheitslücke in der Datenbrille entdeckt haben, welche den Nutzer auf kontrolliert verseuchte Webseiten geschickt hätte. Der INNOVATION AWARD 2013 wird sicherlich nicht die letzte Auszeichnung dieser Art sein.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
free McAfee Anti Virus download
Norton Anti Virus Scanner