THEMEN

Panda Security im AV-Comparatives mit Bestnoten
Veröffentlicht am Montag, 06.September 2010 von Redaktion


Das unabhängige Testlabor AV-Comparatives.org hat diverse Sicherheitssoftware von unterschiedlichen Herstellern getestet und nun den aktuellen Security Suites Performance Test veröffentlicht. Position eins nimmt Advanced+ von Panda Security ein. Das unabhängige Testlabor untersuchte unter anderem den Einfluss der Sicherheitslösungen auf die System-Performance.



Ständig tauchen im Internet neue oder / und auch veränderte Malware auf. Eine gute Sicherheitssoftware muß daher in der Lage sein auch neue Schädlinge möglichst in Echtzeit zu erkennen. Aus dem Grund wird Sicherheitssoftware von unabhängigen Testlabors, zum Beispiel auf ihre Effektivität untersucht. Panda Internet Security 2011 führt im aktuellen Security Suites Performance Test des unabhängigen Testlabors AV-Comparatives.org die Liste diverser Sicherheitsprodukte der führenden Sicherheitssoftware-Spezialisten an.

Das unabhängige Testlabor untersuchte unter Anderem den Einfluss der Sicherheitslösungen auf die System-Performance, hierbei zeichnete sich die Effektivität von Pandas proaktiven und cloudbasierten Technologien zur Erkennung neuer Malware aus. Herr Andreas Clementi, der Vorsitzende der AV-Comparatives.org erklärte in dem Zusammenhang: "Es wird zunehmend wichtiger, dass Antiviren-Software hohe Erkennungs- und Beseitigungs-Performance bietet, ohne dabei die Systemleistung zu beeinträchtigen."

Weiter führt der Vorsitzende der AV-Comparatives.org aus: "Panda Securitys Ansatz, die Erkennung und Analyse in die Cloud zu verlagern, hat sich als ein effektiver Weg erwiesen, dieses komplexe Problem anzugehen." Sicherheitslösungen von Panda Security profitieren von der Collective Intelligence. Hierbei handelt es sich um eine cloudbasierte Technologie, welche Malware automatisch in Echtzeit erkennt und beseitigt. Advanced+ zeichnet sich nicht nur durch höchste Sicherheit aus. Die Software schränkt auch die PC-Belastung auf ein Minimum ein.

Im Vergleich zu den Vorjahresversionen bieten Panda Internet Security 2011, sowie die anderen Produkte der aktuellen 2011er-Serie unter Windows 7 eine Leistungssteigerung von 50 Prozent. Nicht nur im aktuellen AV-Comparatives-Vergleichstest erhält Panda Security Bestnoten. Auch das Testlabor AV-Test zeichnete neben 2 weiteren Wettbewerbsprodukten die Panda Internet Security 2010 mit der höchsten Position aus. Ferner erhielt Pandas Antivirus Pro 2010, im zweiten Quartal 2010 im Retrospective/Proactive Test von AV-Comperatives.org die beste Beurteilung für die auf heuristischen und generischen Signaturen basierende proaktive Erkennung neuer Malware.

Herr Pedro Bustamante, Senior Research Advisor bei Panda Security fasst die Ergebnisse wie folgt zusammen: "Die unabhängigen Testergebnisse belegen, dass es durchaus möglich ist, die Schutzleistung zu steigern und dabei gleichzeitig die Belastung der PC-Systemleistung zu reduzieren." Weiter führt der Senior Research Advisor bei Panda Security aus: "Wir investieren viele Ressourcen in Forschung und Entwicklung und sehen, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Denn Pandas Produkte bieten das Alleinstellungsmerkmal, einen exzellenten Schutz bei minimaler Systembelastung zu leisten."


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus update
NETGATE