THEMEN

Symantec stellt Antispyware-Applikation zum Download
Veröffentlicht am Dienstag, 19.April 2005 von Redaktion


Das Virenschutz-Unternehmen Symantec hat eine Antispyware-Applikation zum Download bereitgestellt und reagiert damit nach eigenen Angaben auf die steigende Bedrohung durch Spyware.


Die Antispyware-Applikation wird Anfang Juni mit dem neuen Paket der Norton-Suite auf den Markt gebracht. Allerdings ist die Konkurrenz recht gut aufgestellt, denn ein Großteil der Antispyware-Produkte ist bisher kostenlos.

"Indem wir Anti-Sypware in ein Komplettpaket integriert haben und gewissermaßen jegliche Spyware an der Firewall blockieren, können wir verschiedene Probleme auf einmal lösen", so Produktmanager Kraig Lane von Symantec gegenüber amerikanischen Medien.

Für die Norton-Version mit eingebauter Antispyware müssen laut Lane rund 80 Dollar bezahlt werden und dass sind 10 Euro mehr als die Vorversion.

Laut Produktmanager Lane sucht die Antispyware-Applikation gezielt nach Programmen, welche Daten an den jeweiligen Absender zurückschicken und eine Firewall blockt verdächtige Anwendungen ab.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Anti Virus Security
Online Backup