THEMEN

Polizei warnt vor Phishing beim Onlinebanking
Veröffentlicht am Montag, 19.Juli 2010 von Redaktion


Die Polizei Lippe warnt vor Phishing beim Onlinebanking, da sich in den letzten Tagen zahlreiche Kunden von Banken gemeldet hätten und von einem Phishing-Angriff betroffen waren. Das Problem war schon in einigen Nachbarkreisen aufgetreten. Die Rechner der Betroffenen sind mit einem Schadprogramm verseucht, welche beim Aufruf der Onlinebanking-Seite eine Überweisung ins Ausland durchführt.



Die Polizei Lippe warnt vor Phishing beim Onlinebanking, da sich in den letzten Tagen zahlreiche Kunden von Banken gemeldet hätten und von einem Phishing-Angriff betroffen waren. Das Problem war schon in einigen Nachbarkreisen aufgetreten. Die Rechner der Betroffenen sind mit einem Schadprogramm verseucht, welche beim Aufruf der Onlinebanking-Seite eine Überweisung ins Ausland durchführt.

Das Programm läuft im Hintergrund und stiehlt dabei die Bankingdaten. Der Anwender bekommt nur eine vermeintliche Warnmeldung angezeigt, welche auf unechte Wartungsarbeiten zur Verbesserung der Sicherheit hinweist. Zur offenbaren Konto-Entsperrung muss der Kunde dann eine TAN-Nummer eingeben und führt dann nach deren Eingabe dazu dass der Cyberkriminelle sich selbst Geld überweisen kann. Aufgrund dieser Fakten empfiehlt die Polizei stets skeptisch zu sein, wenn sich überraschend ein Fenster öffnet und zur Eingabe bestimmter Daten auffordert. Zur Zeit sind nur Bankkunden betroffen, welche das "iTAN"-Verfahren beim Onlinebanking nutzen.

Ein Großteil der Phishing-Angriffe hat Sparkassen-Kunden als Ziel. Die meisten Sparkassen im Kreis Lippe konnten die Überweisungen stoppen und somit den Schaden begrenzen. Der beste Schutz vor Phishing ist, wenn auf dem Rechner ein aktuelles Virenschutzprogramm mit Firewall aufgespielt wird und ebenso sollte das Betriebssystem regelmäßig aktualisiert werden. Nach Angaben der Polizei sind derzeit zwar nur Sparkassen-Kunden betroffen aber grundsätzlich könnten auch Onlinebanking-Kunden anderer Banken bedroht sein.

Das Phishing hat in den vergangenen Jahren enorm zugenommen und verursacht jährlich finanzielle Schäden in Milliardenhöhe. Die Cyberkriminellen haben mit dem Phishing eine neue Einnahmequelle erschlossen. Die beste Sicherheit beim Onlinebanking bietet ein HBCI-Lesegerät mit eingebauten Nummernblock, wo die PIN-Nummer eingegeben und somit eine Überweisung sicher durchgeführt wird.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
free McAfee Anti Virus download
G DATA