THEMEN

Scotland Yard verhaftet Hacker Bande
Veröffentlicht am Mittwoch, 29.September 2010 von Redaktion


Die britische Polizei Scotland Yard hat eine Hacker-Bande verhaftet, die aus 19 Cyberkriminellen zwischen 23 und 47 Jahren bestand. Die Kriminellen sollen mit Unterstützung des Zeus-Trojaners in den letzten drei Monaten über 20 Millionen Euro gestohlen haben. Bei ihren Raubzug setzten die Hacker auf den Zeus-Botnetz-Trojaner, mit dem sie die Rechner von Bankkunden infizierten.



Der Trojaner wird aktiv, sobald der Anwender bestimmte Webseiten von Banken aufruft. Wenn die entsprechenden Bankseiten aufgerufen wurden, entwendete der Trojaner die Zugangsdaten und schickte die sensiblen Informationen anschließend zu den Cyberkriminellen. Die Hacker-Bande beauftragte zahlreiche ahnungslose Helfer, um deren Bankkonto als Zwischenlager für das gestohlene Geld zu nutzen. Danach landete das Geld auf die Konten der Bande.

Die Banken wurden jedoch aufmerksam, als sie einen rapiden Anstieg von Betrugsfällen feststellten und die Polizei einschalteten. Die Polizei begann mit ihrer Arbeit und konnte die Hacker-Bande schließlich festnehmen. Der Zeus-Botnetz-Trojaner kann im Internet für rund 350 Euro erworben werden und wird verstärkt von Cyberkriminellen genutzt.

Zur eigenen Sicherheit sollte die installierte Virenschutzsoftware und die Firewall regelmäßig aktualisiert werden. Sollten Mails von unbekannten Absendern eintreffen, so gilt diese zu ignorieren und den eventuell darin befindlichen Links sollte nicht gefolgt werden. Wenn dem Link gefolgt wird, so kommt es zu einer Infizierung des Rechners mit dem Trojaner und das Bankkonto kann dadurch geplündert werden.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
free McAfee Anti Virus
Online Backup