THEMEN

G Data hat eine neue Sicherheitssoftware speziell fuer Notebooks entwickelt
Veröffentlicht am Donnerstag, 23.September 2010 von Redaktion


Der Sicherheitssoftware Hersteller G Data hat eine neue Sicherheitssoftware speziell für Notebooks entwickelt, welche ab Ende September 2010 im Handel erhältlich sein wird. Notebooks sind durch ihre Mobilität größeren Gefahren ausgesetzt als Desktop-PCs. G Data bietet mit G Data NotebookSecurity 2011 ein spezielles Sicherheitspaket für Notebooks an.



Das spezielle Sicherheitspaket für Notebooks zeichnet sich neben Virenschutz, Firewall, Antispam-Modul, ein leistungsfähiges Backup und Datenverschlüsselung durch ein Notebookschloss zum Schutz vor Datendiebstahl aus. Kommt ein mobiler Rechner in fremde Hände sind alle darauf gespeicherten Daten in Gefahr, von Unbefugten ausspioniert zu werden.

Die neue Suite von G Gata soll den mobilen Computer an jedem Ort und zu jeder Zeit vor Gefahren aus dem Internet schützen. Die gewohnt ausgezeichnete Virenerkennung und die extrem schnelle Reaktionszeit auf neue Bedrohungen zeichnet G Data als Qualitätsführer aus. Ohne das Notebook auszubremsen wird der Computer vor unbekannten Viren durch die integrierten proaktiven Erkennungsmethoden, wie Behaviour Blocking und Cloud-Security-Technologie, geschützt. Damit die Daten auch bei Geräteverlust nicht in unbefugte Hände geraten, können wichtige Dokumente und Daten mit einem Mausklick in dem integrierten Datensafe sicher gespeichert werden oder auf externen Medien gesichert werden.

Zum Schutz vor Diebstahl bietet G Data mit der Suite als Besonderheit ein Notebookschloss mit. Durch die "one click“ Benutzeroberfläche werden alle wichtigen Einstellungen auf einen Blick angezeigt und somit ist G Data NotebookSecurity 2011auch für Neulinge problemlos zu bedienen. Mit der neuen Sicherheitssoftware werden vorgenommene Sicherheitseinstellungen oder der aktuelle Sicherheitsstatus mit einem Blick angezeigt. In der neuen Programmversion wurde die Erstellung persönlicher Datensafes in die zentrale Benutzeroberfläche integriert.

Das Erstellen eines persönlichen Datensafes soll kinderleicht sein und auch für Einsteiger kein Problem darstellen. Das Entwicklerteam von G Data bietet seinen Kunden ein durchdachtes Navigationskonzept an. Wie bereits erwähnt wird G Data NotebookSecurity 2011 ab Ende September 2010 im Handel erhältlich sein. Käufer der Vorgängerversionen mit gültiger Support-Lizenz können sich freuen, denn das Programm-Upgrade steht ab sofort auf der G Data Webseite im UpgradeCenter zum Download zur Verfügung.

Technische Details der G Data NotebookSecurity 2011:
- Testsieger Virenschutz durch DoubleScan-Technologie
- Integrierte Cloud-Security-Technologie
- Spam-Schutz
- Firewall
- Backup
- Optimiertes Behaviour Blocking
- „one click“ Benutzeroberfläche
- Optimiertes selbstlernendes Fingerprinting
- System-Tuning
- Benutzerfreundliche User Account Control
- Sicherheits-Check für WLANs
- Notebook-Schloss
- Datensafe

G Data NotebookSecurity 2011 kann von allen Nutzern mit folgenden Betriebssystemen eingesetzt werden: PC mit Windows 7 (32/64Bit), WindowsVista (32/64Bit) oder Windows XP (ab SP2, 32/64Bit)
Links zum Thema:





letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Norton Anti Virus Product Key
free Yahoo Anti Virus