THEMEN

Trojaner Mac-Cowhand-A bedroht MacOS X
Veröffentlicht am Montag, 25.April 2005 von Redaktion


Die Virenschutzfirma Sophos warnt vor dem Trojaner Mac/Cowhand-A, welcher das Betriebssystem MacOS X aus dem Hause Apple bedroht und Zugriffe auf ein Netzwerk ermöglicht.


Sobald der Trojaner den Rechner verseucht hat, kopiert sich dieser in die Startup-Items des Nutzers und öffnet zugleich eine Backdoor wodurch Zugriffe auf ein Netzwerk möglich sind.

Nach Angaben von Sophos hat sich der Trojaner bislang nur gering verbreitet und andere Virenschutzfirmen haben ihn noch nicht im Blickfeld.

Das Betriebssystem MacOS X gehört trotz dieses Trojaners nach wie vor zu den sichersten neben Linux auf dem Markt.






letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
free Yahoo Anti Virus
McAffee Anti Virus