THEMEN

Mehr Sicherheit mit dem neuen Kaspersky Password Manager
Veröffentlicht am Dienstag, 14.Dezember 2010 von Redaktion


Passwörter und Geheimzahlen begleiten Internet-Nutzer täglich. Eine Umfrage des Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. / BITKOM ergab, dass etwa 75 Prozent der befragten Deutschen Internet-Nutzer Passwörter und Geheimzahlen auswendig lernen. Jeder Dritte Umfrageteilnehmer gab an, dass er mindestens einmal im Jahr ein Passwort vergisst oder den Zettel verliert auf welchem er dieses notiert hat.



Passwörter und Geheimzahlen sind der virtuelle Schlüssel zu unterschiedlichen Anwendungen im Internet. Internet-Nutzer benötigen mehr oder weniger häufig Login-Daten um in ihrem virtuellen Postfach e-Mails zu lesen, ihren Account in sozialen Netzwerken, wie beispielsweise Twitter oder Facebook aufzurufen, ihre Bankgeschäfte online zu tätigen oder im Internet einzukaufen. Eine Umfrage des BITKOM ergab, dass etwa 75 Prozent der befragten Deutschen Internet-Nutzer Passwörter und Geheimzahlen auswendig lernen.

Aus Angst seine Zugangsdaten zu verlieren notiert jeder sechste befragte diese Daten auf einem Zettel. Jeder Dritte Umfrageteilnehmer gab an, dass er mindestens einmal im Jahr ein Passwort vergisst oder den Zettel verliert auf welchem er dieses notiert hat. Je mehr unterschiedlich Internet-Aktivitäten ein User nutzt, je mehr Passwörtern und Geheimzahlen benötigt dieser. Viele Anwender nutzen aus Angst ihre Logindaten zu vergessen deutlich zu einfache Passwörter oder gar dasselbe Passwort für alle Anwendungen.

Ein Passwort-Manager ist eine gute Lösung für User, welche mehrere Passwörter und Geheimzahlen im Internet benötigen. Der Sicherheitsexperte Kaspersky bietet ab Mitte Dezember 2010 einen sicheren Password Manager für die bequeme Passwortverwaltung an. Die Software der neuen Version des Kaspersky Password Managers ist mit allen beliebten Internet-Browsern ( Google / Chrome, Microsoft / Internet Explorer und Mozilla / Firefox) kompatibel und erleichtert die Erstellung sowie auch die Verwaltung von sicheren Passwörtern.

Selbst wenn der PC abhanden kommt sichert die neue Software des Sicherheitsexperten alle Zugangsdaten. Der Product Marketing Director bei Kaspersky Lab, Dmitri Ustyuzhanin erklärt: "Die Kombination von Login- und Passwortdaten ist nach wie vor die beliebteste Methode, um Online-Aktivitäten zu autorisieren." Weiter führt der Product Marketing Director aus: "Umso aktiver wir online sind, desto anfälliger sind wir auch für den Verlust von Zugangsdaten und für böswillige Angriffe. Internetnutzer benötigen geeignete und sichere Verwaltungssysteme, die ihnen das Einprägen von zahlreichen komplexen Zugangsdaten und deren Eingabe ersparen. Die neue Version des Kaspersky Password Managers gewährleistet hierbei ein sehr hohes Maß an Sicherheit, Komfort und Flexibilität.

  • Hier sind die neuen und verbesserten Funktionen des neuen Kaspersky Password Manager auf einem Blick zusammen gefasst:
  • Mit einem Mausklick einloggen: Kaspersky Password Manager behält Benutzernamen sowie Passwörter und stellt Login-Daten automatisch bereit, wenn Anwender zu einer Seite zurückkehren.
  • Sichere Speicherung der Passwörter und persönlichen Daten in einer eigenen, verschlüsselten Datenbank auf dem Computer. Die gespeicherten Kennwörter können nur durch Eingabe eines Masterkennwortes oder über einen USB-Stick beziehungsweise ein Bluetooth-Gerät wie einem Mobiltelefon abgerufen werden. So bleiben Passwörter und vertrauliche Informationen sicher, auch wenn der Computer verloren geht oder gestohlen wird.
  • Automatische Generierung von starken, zuverlässigen Passwörtern, die extrem schwer zu knacken sind.
  • Schnelles und einfaches Ausfüllen von Online-Anmeldeformularen: Kaspersky Password Manager füllt automatisch persönliche Daten in Online-Formularen aus. Nutzer sparen dadurch viel Zeit und Aufwand und sind beispielsweise vor Keyloggern geschützt.
  • Passwörter sind ebenfalls vor Keyloggern sicher, da sie durch den Computer ohne Tastatur eingegeben werden.
  • Der Password Manager bietet die Möglichkeit, Passwörter sicher mit Familienmitgliedern und Freunden zu teilen.
  • Auch unterwegs sicherer Zugriff auf Passwörter per USB-Stick.
  • Schutz vor Phishing-Attacken, indem der Computer überprüft, ob eine Internetadresse authentisch ist, bevor man sich auf eine Webseite einloggt.

Der neue Kaspersky Password Manager wird am Mitte Dember 2010 im Online-Shop von Kaspersky Lab erhältlich sein.


Links zum Thema:



letzten News

  So schützt man sich wirksam vor DDoS-Attacken wenn der Server den Dienst versagt
  Schaedlinge im Netz So wird trotzdem sicher gesurft
  Gefahren aus dem Internet erkennen und vorbeugen
  Navigationsgeraete werden zunehmend von Smartphone und Tablet PC abgeloest
  Panda Cloud Fusion bietet ganzheitliche IT Security

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code Security Code
  VIREN TICKER
weitere Informationen:
Etrust Anti Virus
PCtools